Lars Hofmann

Die Ausbildungsgänge in Bamberg sind eine Kooperation zwischen „inmedio berlin – Institut für mediation.beratung.entwicklung“ und dem Bildungswerk der bayerischen Wirtschaft, bbw Bamberg gGmbH. Die fachliche Leitung liegt in meinen Händen und ich stehe gern auch außerhalb der Infotermine für Anfragen und Informationen zur Verfügung.

Seit März 2017 läuft die aktuelle Ausbildung bis April 2018.

Im Sommer oder Herbst 2018 werden wir dann den nächsten Ausbildungsgang starten.

Nähere Infos bzgl. Organisation gibt es direkt bei unserem Kooperationspartner bbw in Bamberg:

Ute Endres, bbw Bamberg

Telefon: 0951/9322436 oder per Mail: endres.ute@ba.bbw.de

Unsere Ausbildungen entsprechen den Standards der Mediationsverbände und sind die Grundlage für die Anerkennung als MediatorIn BM. Die Ausbildung richtet sich an Führungskräfte, Personalverantwortliche und Mitarbeiter/innen aus Unternehmen, Verbänden, Verwaltungen und sozialen Einrichtungen. Darüber hinaus eignet sie sich für Personal-/Betriebsräte sowie freiberufliche Beraterinnen und Berater (Organisations- und Unternehmensberater, Rechtsanwälte, Trainer, Coaches), die

Das seit 2012 geltende Mediationsgesetz sieht für die Zukunft den Titel „zertifizierter Mediator“/zertifizierte Mediatoren“ vor. Die Richtlinien zum Gesetz sind jetzt klarer und werden ab 01.September 2017 in Kraft treten. D.h., ab diesem Zeitpunkt wird es auch Ausbildungen geben, die nach den Standards des Mediationsgesetzes ablaufen. Näheres dazu in Kürze.